Unterrichtskonzeption

Konzept

Die Unterrichtskonzeption

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit in dem von ihnen gewählten Fach Gruppen-oder Einzelunterricht zu besuchen. Der Unterricht findet regelmäßig zu fest vereinbarten Zeiten statt.

Um zu schauen, wie es den Schülern bei uns gefällt, empfehlen wir eine kostenlose Probestunde in einer alters- und fachgemäßen Gruppe.

Bei einem ersten informativen Gespräch mit SchülerInnen und Eltern versuchen wir herauszufinden, welche Unterrichtsform am sinnvollsten ist, machen eine Lernstandsbestimmung und vereinbaren erreichbare Ziele für die nächste Zeit.

Im Gruppen- oder Einzelunterricht kann jeder Schüler seine Wissenslücken aufarbeiten, den aktuellen Unterrichtsstoff bearbeiten und vor allem fragen, fragen, fragen, bis man wirklich alles verstanden hat.

Das integrierte Training von Lernstrategien ermöglicht es relativ zügig, auch zuhause wieder selbständig arbeiten zu können. Qualifizierter Förderunterricht in der LernWiese bedeutet : Gezieltes Aufarbeiten von Wissenslücken, Aufbau von Selbstbewusstsein, Stressabbau, Entlastung der Eltern-Kind-Situation und wieder Freude am Lernen zufinden.